Info-Tuning - Die Informationsplattform fr Tuning-Fragen

Info-Tuning
Die Informationsplattform fr Tuning-Fragen...
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Chiptuning Boxen Kennfeld Optimierungen Chiptuning gesund ?



 
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    Info-Tuning -> Anderes
Autor Nachricht
Pinky



Anmeldungsdatum: 19.04.2012
Beitrge: 76

BeitragVerfasst am: 02.11.2014 17:02    Titel: Chiptuning Boxen Kennfeld Optimierungen Chiptuning gesund ? Antworten mit Zitat

Die Wahrheiten ?!?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jens



Anmeldungsdatum: 31.01.2012
Beitrge: 230

BeitragVerfasst am: 02.11.2014 17:04    Titel: Leistung per Computer, da freut sich der Diesel-Fahrer Antworten mit Zitat

Mehr Leistung per Computer, da freut sich der Diesel-Fahrer. Aber was bringt das Chip-Tuning wirklich? Der Prfstand bringt es ans Licht.

Oben kommt ein neuer Chip rein, und unten kommt mehr Power raus: herrlich. Und so einfach. Gerade beim Turbodiesel hat das Tuning per Laptop Hochkonjunktur, was nicht verwundert. Ein paar 100 Euro gengen, schon zaubert ein Elektronik-Wizard einen Haufen Leistung unter die Haube. Zugaben von 30 Prozent sind in der Branche Ehrensache. Genuss ohne Reue, lautet das Versprechen – offenbar gibt es noch Wunder. Oder vielleicht doch nicht? Die Ingenieure der Dekra, unbelastet vom Glauben an technische Hexerei, wollten es genau wissen. Prfobjekt: ein VW Golf 1.9 TDI, Katalogleistung 105 PS. Getestet wurden drei frisierte Steuergerte und drei Zusatzboxen, die der Original-Elektronik vorgeschaltet werden.

Letztere sind ganz besonders verlockend, weil bei Bedarf leicht wieder zu entfernen und besonders preisgnstig. Die "Power-Box“ etwa kostet lppische 16,90 Euro und soll 20 PS bringen: irre. hnliche Zahlen versprechen der "AMH-Booster“ und die Box von "Tuning-Meile“, aber fr mehr Geld (89,95 und 139 Euro).

Das Fazit der Nagelprobe: Trum weiter. Laut Dekra-Test springen gerade mal 117 (AMH) bis 119 PS (Tuning-Meile) heraus, wobei der Golf netterweise schon im Originalzustand mit echten 111 PS aufwartete. "Die Tuningmanahme ist subjektiv kaum sprbar“, so der hflich formulierte Dekra-Kommentar.

Was auch sonst? Schlielich beschrnken sich die Eingriffe auf eine Manipulation des Temperaturgebers, um die Einspritzmenge zu verndern. Das bringt zwar kaum mehr Leistung noch ein nennenswertes Plus an Drehmoment, birgt nach Ansicht der Dekra-Experten aber dennoch Risiken. Kaltstartprobleme sind mglich, dem Auspuff entfleucht mehr Schwarzrauch, und andauernde Volllast gefhrdet die Gesundheit des Triebwerks. Ein Trost: Bei den sonstigen Schadstoffemissionen (CO, HC, NOx) sind keine Nachteile feststellbar.

Richtig Dampf ist drin mit CSW-Tuning und Speed-Buster
Richtig Dampf gibt es freilich nur, wenn man bereit ist, ans Eingemachte zu gehen. Tuning am Steuergert heit hier die Losung, im Dekra-Test vertreten durch "DTE-Systems (30 Mehr-PS fr 499 Euro, inklusive ein Jahr Garantie sowie TV-Teilegutachten), Speed-Buster (30 Mehr-PS fr 599 Euro, inklusive TV-Teilegutachten) sowie "CSW (40 Mehr-PS fr 819 Euro).

Dichtung oder Wahrheit? Die gute Nachricht: Es wird nicht zuviel versprochen. Beim CSW-Tuning springen 149 PS heraus, beim Speed-Buster sogar 151 PS, nur die DTE-Frisur fllt mit 134 PS etwas zahm aus. Deutliche Zuwchse zeigt auch das maximale Drehmoment: Das Angebot reicht von 315 (DTE) bis 357 Nm (CSW), ungetunt schaffte der Test-Golf immerhin 282 Nm.

Also ran an die Chips oder was? Besser nicht, meinen die Dekra-Prfer und heben warnend den Zeigefinger: Die leistungssteigernde Manipulation von Einspritzdauer und Ladedruck fhrten bei Volllast zu einer thermischen berlastung von Turbolader, Abgaskrmmer Kolben und Auslassventilen. Der Lader wird mit berdrehzahl betrieben, hinzu kommen unzulssig hohe Drcke in den Zylindern und Einspritzdsen und, damit nicht genug, leidet auch noch die Nockenwelle.

Extremes Gefhrdungspotenzial
"Sehr hohes bis extremes Gefhrdungspotenzial, so das Dekra-Urteil, wobei es sich extrem auf das CSW-Angebot bezieht. Ziemlich dster das alles, von den dichten Schwarzrauchwolken hinter dem Auto mal ganz abgesehen.

Und auch hier lsst das Gutachten Zahlen sprechen: Die Abgastemperatur steigt um bis zu 300 Grad von 662 (Serie) auf 958 Grad (Speed-Buster), die Turboladerdrehzahl erhht sich um mehr als 10.000/min von 202.000/min (Serie) auf 213.000/min (Speed-Buster).

Da graust es nicht nur den Fachmann, und man versteht, warum die Motorenbauer der Autohersteller es sich beim Leistungssteigern immer so schwer machen. Mehr-PS bei identischem Grundmotor bedeuten in der Regel zugleich vernderte Werkstoffe fr Krmmer und Kolben, angepasste Khlung, vergrerte Dsenlcher im Pumpe-Dse-System und auch eine verstrkte Kurbelwelle. Mindestens.

Es ist also wieder einmal wie im richtigen Leben: Ein Motor lebt nicht von Chips allein. Wer stark sein will, braucht auch gengend Fleisch

_________________
Nur wer quer fhrt , fhrt vorn !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blade



Anmeldungsdatum: 07.02.2012
Beitrge: 171

BeitragVerfasst am: 20.12.2014 20:27    Titel: Zwar nicht auf dem Prfstand aber hier der Erfahrungsbericht Antworten mit Zitat

BMW 120d Cabrio
Leistung lt. BMW:
177PS/350 NM VMAX:222 kmh

BMW 120d mit BMW Performance Kit fr den 120d
Leistung lt. BMW:
197 PS/390 NM VMAX:ca. 225 kmh
Erfahrung: Sprbar fast nicht. Vergleichstest mit 123d erstaunlich.
Im Durchzug von 80 auf 120kmh hat der 120d die Nase vorn

BMW 120D mit 3-Kanal-Box von DTE
Leistung lt. DTE:
215 PS/430NM
Erfahrung: Vergleich zur Serie deutlich sprbar. Fahrer wird
strker in den Sitz gedrckt.

Mein Fazit:
Wenn man kein 2000ccm mit 264 PS kauft (wie Opel GT und Konsorten,45AMG und Konsorten),
dann ist noch genug Luft nach oben drin. Lohnt sich grade beim Diesel durch den feten Drehmomentanstieg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blade



Anmeldungsdatum: 07.02.2012
Beitrge: 171

BeitragVerfasst am: 20.12.2014 20:31    Titel: 135i N54 mit 306 PS und Chiptuningeinstieg mit 360 PS BBM Antworten mit Zitat

Durfte den 135i schon fters erleben.

Der N54 war ja auch mehrmals Motor des Jahres
und wurde auch im 1er M Coupe verbaut.

Tuningpotential ist bei dem 3000ccm Biturbo enorm.

306PS in Serie ist zwar ne Hausnummer , aber reit
keinen wirklich vom Sitz. Erst nach Eingriff in die
Software entsteht ein Beast.

Leistungsdaten
Serie
306pS/400NM
Mit BBM Tuning (Leistungsprfstand)
360 PS/ 500 NM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    Info-Tuning -> Anderes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beitrge Chiptuning lukas1982 Audi Tuning 5 08.12.2012 23:22
Keine neuen Beitrge BMW 1er Geht Chiptuning durch Softwar... Gast BMW Tuning 2 21.09.2012 22:34
Keine neuen Beitrge Chiptuning VW Sirocco R ? Roccoco Volkswagen / VW Tuning 4 02.08.2012 22:54
Keine neuen Beitrge Leistungssteigerung Otimierung Chiptu... N52 BMW Tuning 1 14.07.2012 14:54
Keine neuen Beitrge BMW 1er F20 Chiptuning 125D Grinch BMW Tuning 2 19.06.2012 00:09
Keine neuen Beitrge Peugeot RCZ chiptuning motortuning op... Sam Peugeot Tuning 3 21.04.2012 16:20
Keine neuen Beitrge BMW 1er 120d pp-kit power performance... Sline BMW Tuning 24 20.04.2012 11:43
Keine neuen Beitrge BMW 1er 125i Kennfeldoptimierung Chip... Timo BMW Tuning 2 18.04.2012 15:01
Keine neuen Beitrge Chiptuning fr mini cooper s leistung... Cooper Mini Tuning 1 09.03.2012 01:57
Keine neuen Beitrge Chiptuning vom Hersteller erkennbar ? Marti Anderes 2 17.02.2012 10:14
Keine neuen Beitrge Was wird beim Chiptuning eigentlich g... Frederik Anderes 2 30.01.2012 21:33
Keine neuen Beitrge Chiptuning BMW 1er bei hoher Laufleis... Carsten BMW Tuning 1 30.01.2012 20:46
Keine neuen Beitrge Vergleich chiptuning 120d tuner ? Emilio BMW Tuning 4 27.01.2012 07:34
Keine neuen Beitrge chiptuning bmw 1er 125i auf 272 ps re... Marco BMW Tuning 1 20.01.2012 00:14
Keine neuen Beitrge BMW 120d vs. 120d chiped mit chiptuning Justus BMW Tuning 2 10.01.2012 04:18
x][sF~&L#/o"m)e]l'lKxkH eت}oȓNw I03MOwW{qvr՛wfP}4Z; \n7Gj{OбaݚJz!8"حܓFPcc L#rl(\RD{퇖c SxI7AmvF/(/d=I<M$jz"KH :Νxq]F:K |!>gWLrh4ɐkWGܶI Kc ~$8@u> E ^i={}|]yaxQ~iKӚaϑuHtv C1l"e ]+;;A]ixaRr〪k[IaLB5fJ1٭5&-x؝Xr4DB_\C|ļ m]5 ."z>n1)Ls.ϳYC%g$ma.NmK(R& mwv RJGOBZSlp8ǥ&̄[Nէ RTy"OA RL)(K.U [?Ec\W+в's2%@ :)هa dNޭN nXǫ\zWDH^+Xi|_]ze0VNgL)4ꙐՑ/.4*+(H+h`FՙF D ~v ;#ONM]7Ku]"cH| -.@X|SP6'rr"ի)u)t˓=(7suRzsB| {u"FDS᭮:Լ+ZcE::[^]l;{bFEZrSG)4T1~u:zc:`.b]GM/tSn E9p kL*Ewf`zs(4NY-qK1 V8YK}w̷ѻNe̫8fh<$ VF|\M)D-إ Eg뒉e.Hc^+;Բ }vZ;ms.Ȧ[o[6FoO1ͬ3J? 9!4duiaK_7֜ufA5d dWZ?G^(ȒwcjJ;V̔[ɷ6!S,!I1`)Mlrٷ_.O_57$UtEyIvJ=ʫm¯>c8,kJOJYS0E5sK㗄h\t*xȬ],WJ JS d,b.j^b8AYvpxZ*i5ajfވ!Nq^3􎽹<[ _O6qK\yj5Qi4}IwoH3q`% fa2~dDPk:glt YJBEg> <; s_1*a5cQO#15垸^v[o^j74Q/FbtPI܉% t5v?<Ȼ+8W&~BxX\:}X>TÅ];}[X}}YZ_ƕ;X\\5s^~I[5ZZӤ[7{iut, u\s|638H9F 1ZWfן)/t:wWȭ'{:ws! 7Yw4߲̆CHF~!8N.0vhJsHi3 UƉh-Q0 %`?@C2υ`#a9, j3jD\d1-76gSxvɄENG v9 z4;N&sG3ՠ#[B֬κК xx906ZZSv}!Fh&F"Qc^HG@b!_gmYAŬӢ\b.$` Bk q Fdx|;H ǫ(]xxL \P-kLxB I<:jL%[JM(^v^9gNmao YJO&2FukE}Gl%\j66v%(@>) lAb!M]h3*qq Ę>'09]MU.)!"} C! @d,Mhr@$ AY .;J #Y2m hʃa/={*"9qQÓM@̑._& \H;B .#()3='e_p!T袽Uq(nmJxڗ Dl9%=U\)o{iq;M)X׀`&75\~#2ثHUA_L= Nᐎ;;n&-/S`,L4EdN10 I5ͨK S3C4] 6V6z:<-b>nfU͖Lq3p`VX-=}kl&).TApƼث*a6->YD$ 3Y'S@=.PoKƱ^2n : 3 qLd[4cJ.Ij;hz}l8Oa%^~6mq/P)vOMXx\VS=8IΐXت+Y/rO15PT 9#&[$PDe~DRؙ,`;d13a0l#LNC{Zzl^3CMP^$F@v/.om7?i[~~~~w9;ZFOg"iVSٴ3鴜jh[Cƴ{)05SJ6qmc/49  5e>@6xvh~7v^Oi:9v@nw`H;47D7)zgX`Q7wsSf -8| $3Uo05JAy7 )? /00Q6oz~M},*. bD5;XG0.dЙ`b wlwOOmm ]ɡ R1Rt3 vnnOsj^9b']8ƵŴqWʽs{;JMo8Ą T  p Zh$^$qCu愓UxAlj'kpYDԛPE)4D^+#OB\*g[⃿;'K$26SB~OZ䧎dzb~޲-{XG>ȟ|VUZG}ҦB:VjS]|3QF5MiV*!faC]cLa"k:! jJ( wܞT{hCPo~ 5ln.x3d.•U&MINQ/JΖ܏Xy+,54V*jVD00n"L3dw VR e=+cܝ$WIw5*۸&H&{^%l*Str7U&fLlyy<,cw2a3%{\%Mc>t}͞1PNj݀7LV׭*VP2`"Ze*i1eʔiloA#H6en2LGCQmd@*ی 7Udΰj?fnUV~Wer_7tDb=l!^etwz}Vvx bhvs}FO=%rC0B|]=}h @1) 7O Ổ-vܐUK/1e2WEʠM27#6\ j/A.毤*UP먠/&jL<3Fb*,Ϊ碚ˮ϶ӽ\.Pғ޲`~=z 'g>q|5i̗H37 Lur/}̞^s)g_fį.{%PK뮉*N$dn )Ӽ>ٸiOZP\qvK%;Kz뵖n(;qr}*8hG3hJ%罴;M]xP}`Qժx<_W1dWVx ]@9;@i;S/5Zݹ A}jIo<֞[-R{wDVwzTo6MPڽG-PļW<#7N]W]WIju¨ֹm0 35{x7#! 1/)dZ#ՍD^g2ĔߕP[J;a}>BAbMu50Ն=L׆>.k)y~+Y[w [=H)K=K3cãƒŻ(iR܌[ڰۿ@պ%@ōb/2(Wי0yg(Go\ %ں7IoDƟPe a+ ]}Q[@e@j; M⦹n eUEǞv؄'ݯpU|ްpguM˻U\[N9V&M-5h%Ki]Ҽ65(%Ksr{֠BkI~uwC+AeaO:O9kiB ^Z {!]*vZZ_֡|i':*ƫ6JANO^JVX_V6uh%/nZV>}kB s!`=lJ 6rCe4oe uC7a9~?EirՏUn[A.HOYHZjq@7񨨍rG8bPfnz"'U% }Sp)VJƇFn/|h))QZP,l$@‹,6T